Frühlingsgefühle, aber ohne Halsbeschwerden 

Der Frühling ist da! Die ersten Sonnenstrahlen klopfen ans Fenster und sorgen für Vorfreude. Endlich geht es raus an die frische Luft. Schnell verschwindet die dicke Winterjacke im Schrank und es werden jede Menge Pläne geschmiedet  – doch dann das: Ein erstes Halskratzen macht sich bemerkbar. 

Genieße den Frühling frei von Halsschmerzen und Schluckbeschwerden. 

Das Tantum Verde® Spray hemmt die Entzündung und lindert den Schmerz bereits nach wenigen Minuten. Rezeptfrei verfügbar und ideal für unterwegs (Pflichttext).

Frühlingsgefühle: Mit Wohlbefinden durch die wärmere Jahreszeit

Wenn die triste Winterzeit zu Ende geht, sind viele Menschen wieder unternehmungslustig und voller Energie. Wie entstehen unsere Frühlingsgefühle und warum tun sie unserem Körper so gut? Erfahre mehr und komme gesund durch den Frühling!

Frühlingsgefühle: Spannende Fakten

Warum nennen wir sie so?

Werden die Tage heller und wärmer, kommt Schwung in unseren Hormonhaushalt. Was sich als euphorisches Gefühl der Leichtigkeit bemerkbar macht, nennt der Volksmund Frühlingsgefühle.

Warum sind sie so wichtig für unsere Gesundheit?

Frühlingsgefühle sind deshalb so wichtig, weil sie das körperliche und geistige Wohlbefinden steigern. Im Winter tritt bei vielen ein Vitamin-D-Mangel auf, der sich negativ auf die Psyche auswirkt und zu depressiven Verstimmungen führen kann. Mit dem Frühlingsbeginn bildet der Körper wieder mehr Vitamin D, das wichtig für die Knochen und das Immunsystem ist.

Was passiert im Körper?

Blühen wir im Frühling vor neuer Energie auf, steckt wahrscheinlich unser Hormonhaushalt dahinter: Der Körper produziert weniger vom Müdigkeitshormon Melatonin, dafür werden wir überschüttet vom Glückshormon Serotonin und vom Antriebshormon Dopamin. 

Wie helfen sie uns durch die wechselhafte Jahreszeit? 

Frühlingsgefühle helfen uns dabei, optimistisch und unternehmungsfreudig durch den Frühling zu kommen – mit einer Extraportion Energie! Besonders, wenn die Temperaturen draußen noch wechselhaft sind, ist eine Stärkung des Immunsystems wichtig. 

Frau riecht an Blumenstrauß

Deine tägliche Extraportion Frühling  

  1. Montag

    Schreibe alles auf, wofür du dankbar bist! So startest du direkt mit guten Gedanken in die Woche.

  2. Dienstag

    Lege einen kleinen Kräutergarten auf dem Balkon oder der Terrasse an und freue dich auf die Ernte.

  3. Mittwoch

    Zeit für einen Frühlingsputz! Denn in einer aufgeräumten Wohnung werden die Gedanken gleich klarer.

  4. Donnerstag

    Probiere ein neues Rezept aus mit frischem Gemüse der Saison. Das ist nicht nur gesund, sondern auch nachhaltig.

  5. Freitag

    Bereit für einen schwungvollen Start in den Frühling? Ob Salsa, Fahrradtour oder Tischtennis, Hauptsache in Bewegung.

  6. Samstag

    Mache heute jemandem eine Freude. Vielleicht magst du eine Postkarte schreiben oder der Nachbarin Frühlingsblumen vorbeibringen.

  7. Sonntag

    Unternimm einen Ausflug in den Wald, erfreu dich an der frischen Luft und spüre die Sonnenstrahlen auf der Haut.

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
Frau trägt Kind durch frühlingshaften Wald

Health area

Halsschmerzen

Halsschmerzen erklärt

Haben Sie Schwierigkeiten beim Schlucken oder verlieren Sie sogar Ihre Stimme? Halsschmerzen können dazu führen, dass Sie sich schlechter fühlen als nur ein bisschen kränklich. Sie können sogar dazu führen, dass Sie weniger Zeit mit Ihren Liebsten verbringen können.

Mundgesundheit

Munderkrankungen erklärt

Spüren Sie Schmerzen oder Entzündungen in Ihrem Mund, die einfach nicht verschwinden wollen? Zu den Munderkrankungen gehören verschiedene, wie z. B. Gingivitis. Diese können unangenehm sein und dazu führen, dass Sie sich im Kreise Ihrer Familie und Freunde unwohl fühlen.

Passende Artikel

  1. HALSSCHMERZEN VORBEUGEN

    Eine Erkältung und eventuell damit verbundene Halsschmerzen zu verhindern, ist im täglichen Leben eher schwer. Mit diesen 9 Hygiene- und Verhal­ten­stipps können Sie eine Ansteckung unterstützend vorbeugen

    Kategorie: Mundgesundheit